Haupt Produktivität Sie verschwenden 900 Stunden im Jahr, indem Sie diese 10 Dinge tun

Sie verschwenden 900 Stunden im Jahr, indem Sie diese 10 Dinge tun

„Alles, was ich tue, ist arbeiten. Auch wenn ich mit meiner Familie zusammen bin, beantworte ich immer noch E-Mails und SMS für die Arbeit. Das Traurigste daran ist, dass sich meine Familie gerade daran gewöhnt hat. Wenn ich mein Smartphone tatsächlich weglege, wirken sie überrascht, als wäre ich nur ein vorübergehender Besucher.“

In den letzten 25 Jahren habe ich mit Tausenden von Geschäftsinhabern zusammengearbeitet, die alle ähnliche Geschichten zu erzählen haben. Und die meisten von ihnen haben nicht wirklich eine klare Vorstellung davon, wohin ihre Zeit geht. Deshalb wollte ich mit Ihnen eine kleine Checkliste teilen, die ich für mein neuestes Buch zusammengestellt habe. Die Freiheitsformel.



Wie viele Stunden verbringen Sie durchschnittlich pro Woche mit den folgenden Aktivitäten?



  • Sitzen in unproduktiven oder verschwenderischen Meetings.
  • Umgang mit Unterbrechungen auf niedriger Ebene, die leicht von jemand anderem hätten bearbeitet werden können.
  • Umgang mit E-Mails mit geringem Wert.
  • Bearbeitung von Anfragen von Mitarbeitern mit geringem Wert.
  • Schreiben von Berichten, die keinen Einfluss auf das Endergebnis haben und die niemand liest.
  • Streamen Sie YouTube-Katzenvideos, checken Sie soziale Medien oder gönnen Sie sich andere Formen von Eskapismus für eine 'psychische Pause'.
  • Durchführung von Geschäftsaktivitäten auf niedriger Ebene, die das Unternehmen leicht zu viel geringeren Kosten für das Unternehmen auslagern könnte als Ihre Zeit.
  • Das Löschen von Bränden hätte so leicht verhindert werden können.
  • Wenn Sie Büroarbeiten erledigen, können Sie jemandem 25 USD pro Stunde oder weniger bezahlen (Archivieren, Faxen, Kopieren, Tippen, Versand, Reinigung usw.).
  • Wenn Sie persönliche Besorgungen erledigen, können Sie jemandem 25 USD pro Stunde oder weniger bezahlen (Wäsche, Reinigung, Gartenarbeit, einfache Reparaturarbeiten, chemische Reinigung abholen usw.).

Jetzt multiplizieren Sie Ihre Summe mit 50 Wochen pro Jahr. So viele Stunden verschwenden Sie persönlich derzeit mit geringwertiger Arbeit. Als ich diese Übung auf einer kürzlich von mir gehaltenen Geschäftskonferenz machte, vergeudete ich durchschnittlich 18 Stunden pro Woche.

warum wurde Southern at heart abgesagt?

Das sind über 900 Stunden pro Jahr oder ganze 22 Arbeitswochen im Jahr, die verschwendet wurden.



Die Buffet-Strategie des Zeitmanagements

Sagen wir der Argumentation halber, dass Sie ungefähr 18 Stunden pro Woche für Aufgaben auf niedrigerer Ebene verschwenden. Sie passen sich den hochwertigen Aktivitäten an, wenn Sie können – oft, wenn alle nach Hause gegangen sind, das Büro ruhig ist und das Telefon aufgehört hat zu klingeln –, aber dann sind Sie zu erschöpft, um nachzudenken. Es ist fast so, als würden Sie Ihren Teller an einem Buffet füllen, wo die Dringlichkeiten anderer Leute und kalorienreiche, nährstoffarme Aufgaben Ihren Teller dominieren und wenig Platz für Ihre wertvollsten, wertvollsten (nährstoffreichen) Aktivitäten lassen.

Im Grunde ist Ihr Tag nur Kuchen und kein Gemüse.

Es ist also an der Zeit, anders über Ihren Teller nachzudenken. Versuchen Sie von nun an, Ihre Zeittafel zuerst mit den wertvollsten Aktivitäten in strukturierten Blöcken Ihrer besten Zeit zu füllen, damit Sie, egal womit Sie den anderen Platz füllen, mehr von Ihrer wertvollsten Arbeit erledigen können auf die bestmögliche Weise.



Ihr neues Mantra für Ihre To-Do-Liste sollte lauten: „Iss zuerst dein Gemüse“. Diese einfache Verschiebung der Prioritäten wird Ihnen helfen, Ihr Geschäft schneller auszubauen, ohne Ihre ganze Zeit im Büro verbringen zu müssen. Das Ziel ist es, die hochwertigen Dinge bei der Arbeit zu erledigen und dann am Ende des Tages nach Hause zu gehen und mit Ihren Lieben präsent zu sein.