Haupt Biografie Martha Stewart Bio

Martha Stewart Bio

(Geschäftsfrau, Schriftstellerin, ehemaliges Model und Fernsehpersönlichkeit)

Scheidung

Fakten vonMartha Stewart

Vollständiger Name:Martha Stewart
Alter:79 Jahre 5 Monate
Geburtsdatum: 03. August , 1941
Horoskop: Löwe
Geburtsort: Jersey City, New Jersey, Vereinigte Staaten
Reinvermögen:640 Millionen US-Dollar
Gehalt:N / A
Größe / Wie groß: 1,75 m (5 Fuß 9 Zoll)
Ethnizität: Polieren
Staatsangehörigkeit: amerikanisch
Beruf:Geschäftsfrau, Schriftstellerin, ehemaliges Model und Fernsehpersönlichkeit
Name des Vaters:Edward 'Eddie' Kostyra
Name der Mutter:Martha Ruszkowski Kostyra
Bildung:Barnard College der Columbia University
Gewicht: 59 kg
Haarfarbe: Blond
Augenfarbe: Hellbraun
Taillenumfang:27 Zoll
Körpchengröße:37 Zoll
Hüftumfang:36 Zoll
Glückszahl:2
Glücksstein:Rubin
Glückliche Farbe:Gold
Beste Übereinstimmung für die Ehe:Schütze, Zwillinge, Widder
Facebook Profil / Seite:
Twitter
Instagram
Tiktok
Wikipedia
IMDB
Offiziell
Zitate
Ich mache ab und zu ein Nickerchen, aber ich denke, während ich ein Nickerchen mache, ist es keine Zeitverschwendung.
[über den Tod von Elaine Kaufman] Nach meiner Scheidung war es das beste Heilmittel, bei Elaine zu trinken und zu Abend zu essen. Elaine war immer in der Residenz und so interessant wie jeder ihrer Gäste.
Also ist der Kuchen nicht perfekt? Schneiden Sie es in Keile. Behalten Sie die Kontrolle und geraten Sie niemals in Panik.

Beziehungsstatistik vonMartha Stewart

Was ist der Familienstand von Martha Stewart? (ledig, verheiratet, in Beziehung oder Scheidung): Scheidung
Wie viele Kinder hat Martha Stewart? (Name):Eins (Alexis Stewart)
Hat Martha Stewart eine Beziehung?:Nein
Ist Martha Stewart lesbisch?:Nein

Mehr über die Beziehung

Martha Stewart war zuvor verheiratet mit Andrew Stewart . Das Paar heiratete am 1. Juli 1961. Sie haben eine Tochter namens Alexis aus dieser Beziehung.

Sie trennten sich 1987 und ließen sich 1990 scheiden. Martha war auch für kurze Zeit mit Sir Anthony Hopkins zusammen.

In jüngerer Zeit datierte Stewart den Milliardär Charles Simonyi. Sie trennten sich um Februar 2008. Derzeit wird angenommen, dass sie es ist Single .



Innerhalb der Biographie

Wer ist Martha Stewart?

Martha Stewart ist eine amerikanische Geschäftsfrau, Schriftstellerin, ehemaliges Model und Fernsehpersönlichkeit. Derzeit ist sie die Gründerin von Martha Stewart Living Omnimedia .

Darüber hinaus hat sie zahlreiche Bestseller geschrieben und ist derzeit Herausgeberin von „ Martha Stewart Living ' Zeitschrift.

Martha Stewart: Frühes Leben, Kindheit und Bildung

Stewart war geboren als Martha Helen Kostyra am 3. August 1941 in Jersey City, New Jersey. Sie wurde als Tochter der Eltern Edward „Eddie“ Kostyra und Martha Ruszkowski Kostyra geboren.

Ihre Familie zog mit drei Jahren nach Nutley. Seit ihrer Kindheit interessierte sie sich für die Welt des Modellierens. Sie ist amerikanischer Nationalität. Darüber hinaus gehört sie einer polnischen ethnischen Herkunft an.

Stewart sprach über ihre Ausbildung Nutley High School . Darüber hinaus besuchte sie auch das Barnard College of Universität von Columbia .

Sie plante zunächst ein Hauptfach in Chemie, wechselte aber später zu Kunst, Geschichte und später zu Architekturgeschichte. Darüber hinaus kehrte sie nach Barnard zurück und schloss ihr Studium mit einem Doppel-Hauptfach in Geschichte und Architekturgeschichte ab.

Chaka Khan Ehemann Doug Rasheed

Martha Stewart: Karriere, Gehalt, Vermögen

Martha Stewart begann ihre Karriere als Börsenmaklerin im Jahr 1967. Außerdem arbeitete sie bis 1972 an der Wall Street. Ende der 1970er Jahre gründete sie auch ein Catering-Unternehmen. Sie veröffentlichte ihr erstes Buch, 'Entertaining', das ein Bestseller war. Einige ihrer anderen Bücher beinhalten „ Martha Stewarts Schnellkochmenüs, Martha Stewarts Vorspeisen, Martha Stewarts Weihnachten und Martha Stewarts Hochzeitsplaner .

Stewart hat in zahlreichen Filmen und Fernsehserien mitgewirkt. Sie hat über 10 Credits als Schauspielerin.

Stewart trat nach Handelsskandalen aus dem Board of Directors der New York Stock Exchange aus. Außerdem wurde sie zu fünf Monaten Gefängnis verurteilt. Nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis kündigte NBC an, zwei neue Shows zu veranstalten. Sie veröffentlichte ihr neues Buch Die Martha-Regeln Im Oktober 2005.

Sie ist eine neue wiederkehrende Richterin für Gehackt ’. Darüber hinaus ist ihre neue Fernsehserie „ Martha Stewarts Kochschule Im Oktober 2012. Sie hat in mehreren Filmen und Fernsehserien mitgewirkt, darunter Bad Moms, Donny!, Pixels, Law & Order: Special Victims Unit und 2 Broke Girls . Sie hat auch 9 Credits als Produzentin.

Stewart erhielt 2017 den Primetime Emmy Award. Außerdem hat sie die Nominierungen für den Daytime Emmy Award erhalten. Sie hat die gleiche Auszeichnung mehrmals gewonnen. Sie hat auch Nominierungen für den MTV Movie + TV Award und den OFTA Television Award erhalten. Insgesamt hat sie bisher 12 Siege und 22 Nominierungen.

Wie groß ist Susan Blakely?

Stewart hat ihr aktuelles Gehalt nicht bekannt gegeben. Derzeit hat sie jedoch ein geschätztes Nettovermögen von rund 640 Millionen US-Dollar.

Martha Stewarts Gerüchte, Kontroverse

Stewarts Handelsskandale und Gefängnis waren die Schlagzeilen für mehrere Monate. Darüber hinaus wurde sie 2017 von mehreren wegen der Verwendung des n-Wortes kritisiert. Derzeit gibt es keine Gerüchte über ihr Leben und ihre Karriere.

Körpermaße: Größe, Gewicht

Martha Stewart spricht über ihre Körpermaße Höhe von 5 Fuß 9½ Zoll (1,77 m). Zusätzlich wiegt sie rund 59 kg.

Sie hat ein Körpermaß von 94-68,5-91,5 cm (37-27-36 Zoll). Außerdem ist ihre Haarfarbe blond und ihre Augenfarbe hellbraun.

Sozialen Medien

Stewart ist über soziale Medien aktiv. Sie hat eine große Anzahl von Followern auf Social-Networking-Sites wie Facebook, Instagram und Twitter. Sie hat mehr als 3,5 Millionen Follower auf Twitter.

Darüber hinaus hat sie über 1,5 Millionen Follower auf Instagram. Ebenso hat ihre Facebook-Seite mehr als 2,3 Millionen Follower.

Um mehr darüber zu erfahren Leah Pipes , Ashly Burch , und Rene Gube Bitte klicken Sie auf den Link.