Haupt Vielfältig Im Geschäft Wie das Glow-Rezept Obst in äußerst beliebte Hautpflegeprodukte verwandelt

Wie das Glow-Rezept Obst in äußerst beliebte Hautpflegeprodukte verwandelt

Im Jahr 2014 verließen Sarah Lee und Christine Chang ihre Marketingjobs bei L'Oréal, um Glow Recipe, eine moderne koreanische Hautpflegemarke, mit nur 50.000 US-Dollar Ersparnis auf den Markt zu bringen. Eines von zwei ersten Produkten, eine Wassermelonenmaske, wurde von ihren Großmüttern inspiriert, die während der Sommermonate in Korea Hitzeausschläge mit Wassermelonenwein einrieben. Die Maske wurde schnell zu einem Kultliebling, sodass die Mitbegründer eine ganze Reihe von Wassermelonenprodukten auf den Markt brachten.

Lee und Chang sagen, dass die Entwicklung einer erfolgreichen Hautpflegeformel von Textur, Duft und Ergebnissen abhängt. Kunden reagieren gut auf neuartige Texturen – wie federnde und elastische Gele – Düfte, die echten Früchten ähneln, und Effekte, die über Nacht erscheinen. Das in New York City ansässige Unternehmen wurde nach dreimonatiger Geschäftstätigkeit profitabel (was es ihm erlaubte, höflich abzulehnen) Haifischbecken Investitionen im Jahr 2015) und der Umsatz ist seither stetig gestiegen – 252 Prozent in den letzten zwei Jahren.



Korrektur: In einer früheren Version dieses Artikels wurde der Prozentsatz des Gesamtgeschäfts von Glow Recipe, der aus seiner Wassermelonen-Produktlinie stammt, falsch angegeben. Es sind 55 Prozent.



ENTDECKEN SIE MEHR Weibliche Gründer UNTERNEHMENRechteck