Haupt Führen 9 erstaunliche Erfolgstipps von Stephen Colbert

9 erstaunliche Erfolgstipps von Stephen Colbert

Wenn Sie ein Fan von Stephen Colbert sind, sind Sie mehr als bereit für den 8. September, wenn seine neue Show im alten David Letterman-Slot auf CBS beginnt. Wenn Sie immer noch um Jon Stewarts Ruhestand trauern, hoffen Sie, in Colberts Rückkehr Trost zu finden, nur für den Fall, dass Trevor Noah pleite ist.

Wenn du es auch noch nie gesehen hast Die tägliche Show oder Der Colbert-Bericht , werden Sie gleich überrascht. Colbert ist einer der klügsten Stars im Fernsehen. Er ist in der Lage, Tolkien wörtlich zu zitieren, die politischen Finanzen zu stören, indem er praktisch über Nacht eine Million Dollar als Scherz aufbringt, und in Interviews Experten und Politiker gleichermaßen mit seinem Wissen verwirren. All dies tut er, während er die Massen unterhält und erhebliche Einnahmen von Sponsoren generiert.



wie alt ist jess bauer

Da Colbert zum Mainstream wird, können Sie seine Brillanz in seinem unternehmerischen Ansatz im Pre-Marketing sehen. Es ist clever, anders und erregt in einer lauten Welt Aufmerksamkeit. Sie könnten Schlimmeres tun, als von diesem genialen Clown, der wochentags um 23:30 Uhr in Ihre Welt kommt, Erfolgslehren zu ziehen. Hier sind einige seiner besten und aufschlussreichsten Enthüllungen.



1. Diene zuerst anderen.

Als gelernter Improvisationskomiker weiß Colbert, dass die Regeln des Improvisationstheaters nicht nur für eine inszenierte Szene gelten, sondern eine weise Lektion im Leben sind: „Eines der Dinge, die mir früh beigebracht wurden, ist, dass man nicht die wichtigste Person in der Szene ist. Alle anderen sind. Und wenn es sich um die wichtigsten Personen in der Szene handelt, wird man natürlich auf sie achten und ihnen dienen. Aber die gute Nachricht ist, Sie sind auch in der Szene. Hoffentlich bist du für sie die wichtigste Person und sie werden dir dienen. Niemand führt, ihr folgt alle dem Gefolgsmann und dient dem Diener.'

2. Sei dir dessen bewusst, was du liebst.

„Meiner Erfahrung nach wirst du nur dem dienen, was du liebst, denn wie Der Prophet sagt: 'Service ist sichtbar gemachte Liebe.' Wenn du Freunde liebst, wirst du deinen Freunden dienen. Wenn du Gemeinschaft liebst, wirst du deiner Gemeinschaft dienen. Wenn du Geld liebst, wirst du Geld dienen. Und wenn du nur dich selbst liebst, wirst du nur dir selbst dienen, und du wirst nur dich selbst haben.' Nachdem ich seine Show mehrmals live gesehen habe, ist mir klar, dass Colbert die Menschen um ihn herum sowie sein Publikum liebte und ihnen diente. Offensichtlich ist er sehr beliebt, respektiert und hat das Sagen.



3. Manchmal ist der harte Weg der einzige Weg – nimm ihn trotzdem.

'Wenn Sie Ihren eigenen Weg finden müssen - und Ihnen kein einfacher Weg bleibt - dann entscheiden Sie sich für den harten Weg, der Sie zu dem Leben und der Welt führt, die Sie wollen.' Aufgeben beim ersten Anzeichen von Schwierigkeiten ist ein todsicherer Weg, um Ihre Träume durch die Finger zu lassen. Colbert, ein Selfmademan, weiß, dass der Weg zu seinen Träumen nicht immer einfach ist, aber wenn man sich von nichts abschrecken lässt, lohnt es sich.

4. Sehen Sie alles als Chance.

„Eines der Dinge, die ich an Improvisation mag, ist, dass es buchstäblich keine Fehler gibt. Es gibt nur Möglichkeiten“, sagte Colbert 2007 in einem Interview. Wenden Sie dies auf Ihr Leben an – jeder Fehler und jeder Fehltritt könnte die Gelegenheit aufdecken, die Sie zu dem führt, was Sie schon immer wollten.

wie alt ist gina carano

5. Hasser werden hassen: Lass sie.

Es wird immer Menschen auf der Welt geben, die Ihnen nicht zustimmen oder die Sie für das, was Sie tun, verurteilen. Colbert ist klar, dass Sie sich diese Meinungen nicht anhören müssen: „Erkennen Sie, dass die Dinge, die die Leute über Sie sagen, nicht wirklich wichtig sind. Es ist, wer du bist. Und je älter Sie werden, desto besser werden Sie das verstehen.'



6. Lachen Sie weiter.

Colbert ist natürlich einer der besten Witzbolde der Welt. Der Colbert-Bericht war ein großartiges Beispiel dafür, wie Lachen eine Möglichkeit ist, schwierige Situationen in überschaubare Beulen zu verwandeln. „Man kann nicht gleichzeitig lachen und Angst haben – vor allem“, sagt Colbert. 'Wenn du lachst, trotze ich dir, Angst zu haben.'

7. Seien Sie inklusiv, auch wenn Sie dafür Leute einstellen müssen.

In einem Glanz In diesem Artikel dieses Monats sprach Colbert den Mangel an Frauen und weibliche Perspektiven im Late-Night-TV an, natürlich in seiner eigenen satirischen Colbert-Manier. „Zuschauerinnen brauchen mehr als ein hübsches Gesicht; sie brauchen jemanden, der ihre Stimme vertritt. Ich denke, dieser Essay hat bewiesen, dass ich eine authentische weibliche Perspektive habe, denn das meiste wurde von zwei Autorinnen meiner Mitarbeiter geschrieben. Der Punkt ist, ich bin für Sie da, und das bedeutet, dass ich mein Bestes tun werde, um eine Späte Show das spricht nicht nur Frauen an, sondern feiert auch ihre Stimmen.'

für wen spielt Andrew East?

8. Lieben Sie Misserfolge genauso wie Erfolg.

Colberts Artikel in GQ Dieser Monat gab einen echten Einblick, wie er weiterhin so viele erfolgreiche Inhalte in einem Umfeld mit hohen Einsätzen generieren wird. Stellen Sie sich vor, Sie müssten jeden Abend gegen Jimmy Fallon und Jimmy Kimmel um Aufmerksamkeit kämpfen. „Du musst lernen zu lieben, wenn du versagt hast. . . . Das Umarmen dessen, das Unbehagen, vor einem Publikum zu versagen, führt Sie dazu, die Angst zu durchdringen, die Sie blind macht. Angst ist der Killer.'

9. Sagen Sie JA. . . viel.

Wenn Sie sich fragen, wie Colbert es an die Spitze geschafft hat, hier ist es: seine Fähigkeit, Chancen zu nutzen, wenn sie sich bieten. Er benutzte ein beispielloses Wort aus seinen frühen Tagen in Second City und Die tägliche Show jetzt an die Stelle von David Letterman, dem am längsten laufenden Talkshow-Moderator aller Zeiten, zu treten Die späte Show . „Junge Leute, die vorgeben, weise im Umgang mit der Welt zu sein, sind meist nur Zyniker. Zynismus tarnt sich als Weisheit, ist aber am weitesten davon entfernt, denn Zyniker lernen nichts. Zynismus ist selbstauferlegte Blindheit, eine Ablehnung der Welt, weil wir befürchten, dass sie uns verletzen oder enttäuschen könnte. Zyniker sagen immer „Nein“. Aber „Ja“ zu sagen, beginnt die Dinge. Mit „Ja“ wachsen die Dinge. „Ja“ zu sagen führt zu Wissen. „Ja“ ist für junge Leute. Also, solange du die Kraft hast, sag 'JA'. '