Haupt Work-Life-Balance 7 Wege, um ein tolles Wochenende zu beginnen

7 Wege, um ein tolles Wochenende zu beginnen

Der Schlüssel zu einer großartigen Woche ist ein erholsames Wochenende, an dem sich Ihr Gehirn und Ihr Körper aufladen können. Nach einer Woche voller Arbeit ist das Letzte, was Sie tun müssen, ein Wochenende voller arbeitsbezogener Denk- und Kommunikationsfähigkeiten. Wochenende ist natürlich ein relativer Begriff. Viele Menschen sind in Geschäften tätig, die samstags und sonntags laufen müssen. Unabhängig vom Tag sollte jede Person einen Zeitblock schaffen, um sich von der Arbeit zu lösen, damit sie frisch und konzentriert sein können, wenn sie wieder anfangen.

Hier sind 7 Tipps, die ich nützlich finde, um sicherzustellen, dass mein Wochenende mich am Montag zu einem besseren Menschen macht.



1. Legen Sie eine bestimmte Endzeit für die Arbeit fest.



Workday Creep ist der Killer aller guten Wochenenden. Ich plane meinen Freitag immer mit einem bestimmten Limit. Wenn ich diese Zeit nicht festlege, finde ich immer wieder Dinge, die erledigt werden müssen, und bald ist Samstag. Es macht mir nichts aus, wenn es spät ist, aber diese Zeit muss bestimmen, wie ich den Tag plane. Sobald die Zeit reif ist, schließe ich so schnell wie möglich ab und mache Feierabend.

2. Schließen Sie alle losen Enden.



Alles, was am Freitag in Ihrem Kopf noch nicht fertig ist, wird wahrscheinlich das ganze Wochenende an Ihnen nagen. Sie müssen nicht Ihre gesamte Arbeit beenden, möchten aber alle baumelnden Probleme ansprechen. Ich stelle immer sicher, dass ich auf alle eingehenden E-Mails geantwortet habe, und sei es nur, um zu sagen, dass ich sie am Montag bearbeiten werde. Ich überprüfe immer meinen Zeitplan und meine To-Do-Listen für die Woche, um sicherzustellen, dass ich niemanden oder etwas Wichtiges hängen lasse. Dies hilft mir, mit großer Seelenfrieden zu ruhen.

Was ist Doug Christie Nettowert?

3. Beginnen Sie mit einem guten Essen.

Essen ist eine der einfachsten und größten Freuden des Lebens. Das Wochenende verdient es, mit einem leckeren Essen eingeläutet zu werden. Es muss nicht teuer oder ausgefallen sein, aber es muss ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern. Egal, ob Sie Freude daran haben, es zu kochen oder es von jemand anderem in einem Restaurant kochen zu lassen, damit Sie sich entspannen und speisen können, in Ordnung. Und es ist noch besser, wenn Sie es mit Freunden oder der Familie teilen können, die Sie glücklich machen.



4. Respektiere eine Sabbatzeit.

Einer der vielen Segnungen, die ich als Jude habe, ist die Einhaltung des Sabbats. Ich gehöre zwar nicht zum strengeren Lager der Leute, die keine Elektronik verwenden oder kochen, aber ich glaube fest daran, eine Zeit der Ruhe und Entspannung zu bestimmen. Ich kann etwas Unterhaltsames lesen oder sogar eine Lieblingssendung sehen. Unabhängig von der Tätigkeit darf sie nicht arbeitsbezogen sein. Und ich trenne mich während dieser Zeit für mindestens ein paar Stunden von der Elektronik, um das Summen zu reduzieren.

5. Planen Sie etwas „Ich“-Zeit ein.

wie hoch ist brent rivera

Ohne den Druck von Arbeit und Menschen ist das Wochenende eine perfekte Zeit, um sich auf Sie zu konzentrieren. Sie können sich selbst reflektieren, meditieren, trainieren oder sogar eine Sprache lernen. Tue etwas, das dir hilft, ein besserer Mensch zu werden. Sie möchten in den Montag mit dem Gefühl starten, stärker und bereiter zu sein, mit der Welt umzugehen als je zuvor.

6. Haben Sie etwas soziale Zeit.

Als Menschen leben wir von sozialer Interaktion. Alleine Zeit ist toll und notwendig, aber man muss auch Spaß mit anderen haben. Es ist in Ordnung, wenn Ihre Freunde zu Hause auch Ihre Arbeitsfreunde sind. Es ist immer noch erfrischend, die Zeit außerhalb der Arbeit mit Geselligkeit und Bindung zu verbringen. Sogar ein langes gesprächiges Mittagessen kann Ihnen helfen, überschüssigen Stress abzubauen.

7. Verbringen Sie Zeit damit, sich auf die kommende Woche vorzubereiten.

Stellen Sie sicher, dass Sie die nächste Woche mit den To-Dos und Terminen ausgelegt haben. Am besten machst du das am Freitag, bevor du gehst, aber am Wochenende kommen Gedanken und Ideen .