Haupt Vermögensperspektive 13 große US-Städte, in denen Sie mit weniger als 50.000 US-Dollar pro Jahr gut leben können

13 große US-Städte, in denen Sie mit weniger als 50.000 US-Dollar pro Jahr gut leben können

Geldexperten von Warren Buffett abwärts sagen alle dasselbe: Wenn Sie ein glückliches, komfortables Leben führen möchten, achten Sie darauf, Ihre täglichen Ausgaben im Rahmen zu halten, damit Ihr Gehalt sie mehr als decken kann. Das ist ein guter Ratschlag, der jedoch immer schwieriger zu befolgen ist, da die Lebenshaltungskosten, insbesondere für Wohnen und Gesundheitsfürsorge, weiter steigen. In diesem Sommer erreichte die durchschnittliche US-Durchschnittsmiete ein Allzeithoch von .405 pro Monat. In Manhattan, dem teuersten Mietmarkt des Landes, kletterten die durchschnittlichen Mieten auf über 4.100 US-Dollar, in San Francisco, dem zweitteuersten, auf über 3.500 US-Dollar.

Was Sie brauchen, ist eine Großstadt mit vielen Möglichkeiten, aber erschwinglichen Mieten und Lebenshaltungskosten. Ob Sie es glauben oder nicht, solche Orte gibt es. Die persönliche Finanzseite GOBankingTarife kürzlich hervorgehoben 35 Städte, in denen Sie für 50.000 US-Dollar im Jahr bequem leben können oder weniger. Sie haben dies anhand der 50/30/20-Regel berechnet, bei der die Hälfte Ihres Einkommens für Notwendigkeiten wie Wohnen, Transport, Lebensmittel und Gesundheitsversorgung verwendet wird, weitere 30 Prozent für Luxusgüter wie Sport oder Unterhaltung und die letzten 20 Prozent für Ersparnisse . Nach dieser Logik ist wahrscheinlich jeder Ort, an dem Sie das Nötigste für die Hälfte Ihres Einkommens oder weniger beschaffen können, ein Ort, an dem Sie ein angenehmes Leben führen können.



Wir haben die Liste von GOBankingRate verwendet, um die günstigsten U-Bahn-Gebiete in den Vereinigten Staaten zu finden. Diese Orte sind nicht das Silicon Valley oder die Silicon Alley, aber sie bieten die Aufregung des Großstadtlebens, oft an einem aufstrebenden Standort. Und doch ist es auch mit einem fünfstelligen Gehalt möglich, ein gutes Leben zu führen.



1. Phönix

Jahreseinkommen, um bequem zu leben : $ 48.628,96

Hat Tony Stewart eine Freundin?

Wenn Sie die Wüste von Arizona mögen, ist jetzt möglicherweise ein guter Zeitpunkt, um sich in Phoenix niederzulassen, da die Bevölkerung der Region schnell wächst und die Immobilienpreise dadurch voraussichtlich schnell steigen werden. Tourismus und Produktion sind die größten Wirtschaftszweige der Region. Touristen werden von dem milden Winterwetter und dem ganzjährigen Sonnenschein angezogen. Auf der anderen Seite erreichen die durchschnittlichen Höchststände im Juni, Juli und August weit über 100 Grad.



2. Detroit

Jahreseinkommen, um bequem zu leben: 34.808,64 $?

Detroit ist vielleicht am besten bekannt als Sitz der US-Autoindustrie und die größte amerikanische Stadt, die jemals Insolvenzschutz beantragt hat. Aber die Stadt ist aus der Insolvenz überstanden und hat seitdem viel investiert. Einheimische sagen, es sei eine ganz andere Stadt als noch vor fünf Jahren, und die Arbeitslosigkeit sei niedriger als im Landesdurchschnitt.

Es ist auch eine der günstigsten Großstädte in den USA, ein Ort, an dem Sie für weniger als 35.000 US-Dollar im Jahr ein ziemlich gutes Leben führen können, teilweise dank der durchschnittlichen Miete für eine Einzimmerwohnung von nur 600 US-Dollar pro Monat.



3. Baltimore

Jahreseinkommen, um bequem zu leben: 49.761,60 $

Washington, D.C. ist einer der teuersten Wohnorte des Landes. Fragen Sie einfach Jeff Bezos, der dort 23 Millionen Dollar für ein Haus ausgegeben hat. Aber nur etwa eine Stunde nordöstlich bietet Baltimore viel günstigeres Wohnen mit einer durchschnittlichen Miete von unter 1.200 US-Dollar für eine Wohnung mit einem Schlafzimmer MietCafé . Außerdem gibt es hier legendäre Meeresfrüchte, mehr historische Gebäude pro Quadratmeile als in jeder anderen amerikanischen Stadt und weniger Politiker als in Washington.

4. St. Louis

Jahreseinkommen, um bequem zu leben: 44.492,24 $

St. Louis liegt direkt am Mississippi, und sein Großraum erstreckt sich über Missouri und Illinois auf der Ostseite des Flusses. Wie viele Städte des Mittleren Westens florierte auch St. Louis, als die Produktion wuchs, und die verarbeitende Industrie ist hier immer noch der größte Wirtschaftszweig, gefolgt vom Gesundheitswesen, dem nach Beschäftigung größten Wirtschaftszweig der Region. Bevor sich Europäer hier niederließen, war die Region das Zentrum der Kultur der amerikanischen Ureinwohner von Mississippi, die für ihren Hügelbau bekannt war. Cahokia, eine ehemalige Hügelmetropole, ist immer noch teilweise erhalten, direkt gegenüber von St. Louis auf der Illinois-Seite des Flusses.

5. San Antonio

Jahreseinkommen für ein komfortables Leben: 43.460,40 $

Die Forschung von GOBankingRates deutet darauf hin, dass die Lebenshaltungskosten in San Antonio steigen werden, daher könnte jetzt ein guter Zeitpunkt sein, um eine erschwingliche Miete oder Hypothek zu sichern, wenn Sie können. San Antonion ist die älteste Gemeinde von Texas und verfügt über die historischen Denkmäler, die dies beweisen: Das Alamo und die Mission Concepcion von 1716 wurden gemeinsam zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Mit mehreren Militärstützpunkten in der Region ist das Militär der größte lokale Wirtschaftszweig, gefolgt vom Gesundheitswesen und der Regierung. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Stadt zu einem Anziehungspunkt für Callcenter entwickelt und auch die Automobilindustrie gewonnen.

6. Las Vegas

Jahreseinkommen, um bequem zu leben: 43.454,96 $

Was ist das Vermögen der Prinzessinnenliebe?

Der größte wirtschaftliche Anziehungspunkt von Sin City ist natürlich der Tourismus und das Glücksspiel. Wohnen hat einen Zyklus von Boom und Pleite durchgemacht und ist immer noch relativ erschwinglich. In der Zwischenzeit haben Zappos Gründer Tony Hsieh und andere in die Wiederbelebung der Innenstadt investiert, um sie für Familien einladender zu machen.

7. Cincinnati

Jahreseinkommen für ein komfortables Leben: 39.036,80 $

Wie Detroit ist Cincinnati eine seltene Großstadt, in der Sie mit weniger als 40.000 US-Dollar pro Jahr einen komfortablen Lebensstil führen können. Ein Grund für diese niedrigeren Lebenshaltungskosten sind laut GOBankingRates niedrigere Krankenversicherungskosten als anderswo. Mehrere Fortune-500-Unternehmen haben hier ihren Hauptsitz, darunter The Kroger Company, Procter & Gamble und Macy's.

8. Kansas City

Jahreseinkommen, um bequem zu leben (in Kansas City, Missouri): 46.655,68 $

Kansas City, Missouri und Kansas City, Kansas sind beide Teil der Kansas City Metro Area, die die Staatsgrenze zwischen den beiden überquert. Dies ist eine der wenigen Großstädte, in denen die durchschnittliche Miete für eine Einzimmerwohnung weniger als 1.000 US-Dollar beträgt.

Die Innenstadt von Kansas City, Missouri, hat seit dem Jahr 2000 rund 6 Milliarden US-Dollar entwickelt, um Kongressbesucher und Touristen anzuziehen. Und tatsächlich hat es viel zu bieten, um Besucher anzuziehen - die Stadt ist berühmt als Schauplatz einiger der heftigsten Bürgerkriegsschlachten, hat eine lange Tradition der Jazzmusik und ist bekannt für ihr Barbecue.

Der größte lokale Arbeitgeber ist die Bundesregierung, die viele Betriebe in der Stadt unterhält, einschließlich des IRS. Ford ist auch ein großer lokaler Arbeitgeber und auch die Pharma- und Agrarindustrie sind hier präsent.

9. Columbus, Ohio

Jahreseinkommen, um bequem zu leben: 41.750,96 $

Neben seinen niedrigen Lebenshaltungskosten hat Columbus viel zu bieten. Es wurde von beiden als eine der besten Städte Amerikas eingestuft Arbeitswoche und Geldmagazin . Dies könnte der Grund sein, warum es zu den am schnellsten wachsenden Städten des Landes gehört.

Die Stadt verfügt über eine vielfältige Wirtschaft, die von Forschung über Schifffahrt, Luftfahrt bis hin zu Versicherungen alles abdeckt. Diese Vielfalt hat Columbus geholfen, regionale und nationale Abschwünge besser zu überstehen als andere Städte.

wie heißt kevin james richtiger name?

10. Indianapolis

Jahreseinkommen für ein komfortables Leben: 40.726,80 $

Diese Stadt ist natürlich am besten für das 500-Meilen-Rennen bekannt, das ihren Namen trägt. Aber im Vergleich zu Indiana insgesamt basiert seine Wirtschaft weniger auf der Produktion als auf Finanzdienstleistungen, Versicherungen, professionellen Dienstleistungen und Pharmazeutika. Eli Lilly ist der größte Arbeitgeber der Stadt.

11. Oklahoma-Stadt

Jahreseinkommen, um bequem zu leben: 42.908,56 $

Die durchschnittliche Miete für eine Einzimmerwohnung von etwa 700 US-Dollar ist einer der Gründe, warum diese Stadt so erschwinglich ist. Es hat einen der größten Viehmärkte der Welt, und die Bundesregierung, die Energiewirtschaft und die Luftwaffe mit einer nahe gelegenen Basis treiben die lokale Wirtschaft an.

12. Memphis

Jahreseinkommen, um bequem zu leben: 42.260,16 $?

Als Teil des tiefen Südens hat Memphis eine reiche Geschichte und ist als Geburtsort des Rock'n'Roll und des Blues bekannt. Die historische Beale Street, gesäumt von Blues-Clubs, hat 4 Millionen Besucher pro Jahr und ist damit die meistbesuchte Attraktion in Tennessee (nehmen Sie das, Grand Ole Opry!). Wenn Sie also gerne in der Musikindustrie und Country-Musik unterwegs sind, es sich aber nicht leisten können Nashville, Memphis könnte eine Stadt sein, die man in Betracht ziehen sollte.

Die Wirtschaft von Memphis konzentriert sich auf die Schifffahrt. Federal Express hat hier seinen Hauptsitz und ist aufgrund des Zusammenflusses von Autobahn, Wasserstraße, Luft- und Schienenverkehr der größte Schifffahrtsknotenpunkt des Landes. Tatsächlich haben große Hersteller wie Nike hier Vertriebszentren eingerichtet, um die Lage und die Nähe zu einem großen FedEx-Hub zu nutzen.

13. Richmond, Virginia

Jahreseinkommen für ein komfortables Leben: 47.437,76 $

Diese Stadt ist reich an Geschichte, zuerst während der Amerikanischen Revolution, als Patrick Henry sein 'Gib mir Freiheit oder gib mir den Tod!' Rede hier im Jahr 1775, später als Hauptstadt der Konföderation während des Bürgerkriegs. Heute sind Recht und Finanzen ein großer Teil der Wirtschaft der Stadt. Hier befinden sich das Berufungsgericht des vierten Bezirks und die Federal Reserve Bank of Richmond. Werbung ist eine weitere prominente lokale Branche.